Pilot Füller Elabo 14k schwarz (SF)

Der neue Pilot Elabo (bekannt als Falcon in Europa) zeichnet sich durch seine hervorragende Goldfeder aus, die wesentlich flexibler ist als klassische Federn.
Die Fexibilität der Spitze ermöglicht es, die Strichstärke je nach ausgeübtem Druck leicht zu variieren. Der Pilot Falcon wurde 1970 in Zusammenarbeit mit der japanischen Zenkoko Mannenhitsu Senmontenkai entwickelt, einer Gruppe von Enthusiasten des schönen Schreibens. Die Form seiner Schreibfeder verleiht dem Falcon seinen Namen, denn die Feder ist dem Schnabel eines Falken nachempfunden. Anders als bei klassischen Füllfederhaltern ist die Feder des Falcons fast so weich wie ein Kalligrafiepinsel. So gleitet sie mit einer überraschenden Leichtigkeit über das Papier. Bei stärkerem Druck spreizt sich die Feder und bleibt dennoch stabil. Diese beispiellose Flexibilität sorgt unter anderem für ein besonders weiches und außergewöhnliches Schreibgefühl. Da die Feder beim Falcon im Vordergrund steht, ist das Design eher schlicht und doch elegant gehalten. Um den Falcon schreibbereit zu machen, kann sowohl ein Konverter in Kombination mit der hochwertigen Pilot Iroshizuku Tinte oder eine passende Tintenpatrone verwendet werden. 

Länge (Capped)
ca. 138 mm
Länge (Uncapped)
ca. 123 mm
Länge (Posted)
ca. 155 mm
Gewicht
ca. 19g
Federstärke
SF (Soft Fine)
Federmaterial
14 Karat Gold, rhodiniert
Hesteller Artikelnummer
SPN-20F
Ursprungsland
Japan
This product is currently not available.
€289.00 *
PI086